„Friedenslicht aus Bethlehem“

(NE) … und auch in diesem Jahr bringen die Friedrichsfehner Pfadfinder_innen das Licht, das in der Geburtsstadt von Jesus entzündet wurde, in die ganze Welt und auch nach Edewecht.
„Frieden braucht Vielfalt!“ lautet in diesem Jahr das Motto unter dem das Friedenslicht an alle „Menschen guten Willens“ weitergegeben werden wird.
Vertraute Lieder, besinnliche und heitere Texte (vorgetragen von Hannelore Feldhus, Sina Plagemann, Lars Johnsen und xxx), Beiträge vom gemischten Chor Edewecht und Arthur Henkelhausen an der Orgel machen es möglich, wenige Tage vor dem Heiligen Abend kurz inne zu halten.
Wer eine Kerze zum Gottesdienst mitbringt, mag das Licht nach Hause mitnehmen und weitergeben, damit an vielen Orten der sanfte Schein des Friedens die Welt erhellen kann.

Lebendiger Adventskalender

Auch in diesem Jahr – 2018 – haben wir wieder Mitbürger gefunden, die sich eine erfüllte Adventszeit wünschen. Gemeinsam haben wir eine besondere Aktion vorbereitet.

Vom 1. Advent bis zum Heiligen Abend öffnen Menschen in Edewecht und Umgebung ihre Türen, um eine kleine Gruppe von Kindern oder Erwachsenen zu einer vorweihnachtlichen Aktivität einzuladen. Was sich die Gastgeberinnen und Gastgeber alles ausgedacht haben, ist der Übersicht zu entnehmen, die hier als pdf-Dokument heruntergeladen werden kann.

Lebendiger Adventskalender 2018

Nehmen Sie die Einladung an. Kosten entstehen den Gästen nicht. Die Anmeldungen erfolgen über Anke Möhle, Tel. 04405-48103. Bitte geben Sie Ihren bzw. den Namen Ihres Kindes und Ihre Telefonnummer an. Wir informieren dann die Gastgeberinnen und Gastgeber.
Herzlich willkommen zum Lebendigen Adventskalender 2018!

Besonderer Tag in der Kinderkirche in Jeddeloh II

(BO). Diesen Dezember findet die Kinderkirche in den Jugendräumen der Feuerwehr bereits am 08.12.2018 statt.
In einem verlängerten Zeitraum von 15.00 -17.00 Uhr wird das nahestehende Weihnachtsfest und der Jahresabschluss gefeiert. 
Dazu lädt das Team um Julia Bischoff herzlich ein. 

Und noch einmal: Basar in Süddorf – 24. und 25. November 2018

(BO) Der Basar des Pfarrbezirks II der Ev.-luth. Kirchengemeinde Edewecht hat eine lange Tradition. Seit 1975 lädt der Basarkreis am letzten Wochenende des Kirchenjahres ins Gemeindehaus an der Martin-Luther-Kirche in Süddorf (Küstenkanalstr. 7 / B 401) ein. Jahr für Jahr kommen unzählige Besucher an den Kanal, die sich über Selbstgemachtes zur Advents- und Weihnachtszeit, eine Tombola mit tollen Preisen, Knobeln und gute Gespräche bei leckeren Torten und wunderbarem Kuchen und Waffeln zu Kaffee oder Tee freuen.
Weiterlesen →