Bewährte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingeführt

Einführung in Edewecht

Einführung in der St. Nikolai-Kirche

Mitte 2011 wurde Sandra Martinez vom Gemeindekirchenrat als Leiterin des Kindergottesdienstes in Edewecht berufen – seitdem hat sie die Arbeit ihrer Vorgängerin Doris Jeddeloh mit großen Erfolg fortgeführt. Am letzten Sonntag wurde sie nun im Gottesdienst in der St. Nikolai-Kirche auch offiziell in ihr Amt eingeführt.

Mit ihr gemeinsam wurden in dem Gottesdienst auch Annegret Bischoff, Karl-Heinz Habl und Erich Reimers als Küstervertretungen eingeführt. Alle drei haben sich seit Juli 2011 in ihrem Dienst bewährt. Sie nehmen unterstützend vielfältige Küsteraufgaben wahr und tragen so z.B. zum Gelingen der Gottesdienste in unserer Gemeinde bei.

Ebenfalls wurde in dem Gottesdienst die neue Kreisjugendreferentin Silke Meine begrüßt und der Gemeinde vorgestellt. Sie ist als Nachfolgerin von Volker Austein seit dem 1. Januar 2012 für die Jugendarbeit in der Kirchengemeinde Edewecht zuständig, nimmt aber auch Aufgaben für die Jugendarbeit im Kirchenkreis Ammerland wahr. Ihr Büro  hat sie wie ihr Vorgänger im Haus der offenen Tür. Silke Meine wird zu einem späteren Zeitpunkt von Landesjugendpfarrer Dr. Evers offiziell in ihren Dienst im Ammerland eingeführt;der Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Unser Bild zeigt (v.l.): Pastorin Regina Dettloff, Karl-Heinz Habl, Annegret Bischoff, Erich Reimers, Sandra Martinez, Pastor Achim Neubauer und Silke Meinen (Foto: v. Grone)

Kommentare sind geschlossen.