Letzte Sitzung des Gemeindekirchenrates

Zu seiner voraussichtlich letzten Sitzung in der alten Zusammensetzung kommt der Gemeindekirchenrat am Mittwoch, den 9. Mai zusammen, bevor dann im Juni die neue Wahlperiode beginnt. Neben den üblichen Regularien werden sich die Kirchenältesten u.a. mit der Rechnungslegung für den Haushalt 2011 und der Entlastung des Kirchenvorstands befassen.

Außerdem stehen zwei weitere Bausteine der Gemeindekonzeption zur Beschlussfassung an. Dazu sind Vorlagen mit Zielvorstellungen für den Konfirmandenunterricht und den Bereich Ökumene vom Arbeitskreis Gemeindekonzeption erarbeitet worden. Zum Abschluss werden die Kirchenältesten gemeinsam eine Bilanz ihrer sechsjährigen Amtszeit ziehen.

Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Haus der offenen Tür. Gäste sind herzlich willkommen.

Kommentare sind geschlossen.