Trio Continuo am Reformationstag

Trio ContinuoAm Reformationstag, 31. Oktober 2012, veranstalten die Edewechter Kunstfreunde e.V. wieder ein Konzert in der St. Nikolai-Kirche. In diesem Jahr wurde das Oldenburger Trio Continuo eingeladen. Die Musiker werden fünf der Sonaten für Cello und Basso continuo von Antonio Vivaldi spielen, die neben Bachs Cello-Suiten zu den beliebtesten Werken für das Barock-Cello zählen. Erklingen wird auch – gemäß der Edewechter Tradition am 31. Oktober – „Ein feste Burg“ in einer eigenen Version des Trios.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf u.a. in der Buchhandlung Haase in Edewecht, in der Bücherkiste in Friedrichsfehn oder an der Abendkasse.

Kommentare sind geschlossen.