Erwerbslosenberatung zieht um

Die Erwerbslosenberatung des Diakonischen Werkes im Ammerland hält montags und dienstags ihre Beratungsstunden in Edewecht ab. Bisher ist diese im Obergeschoss des Kirchenbüros untergebracht: Zu eng und für Gehbehinderte nicht zugänglich. Das wird sich zum 1. Dezember 2012 ändern. Beraterin Anke Rodemeier wird dann ihren Arbeitsplatz im Haus der offenen Tür in der  Hauptstraße 40 haben.

Öffnungszeiten und Kontaktdaten bleiben unverändert: Montags und dienstags von 9:00 bis 13:00 Uhr, Tel. 04405-7012 und E-Mail: erwerbslose.dw.ammerland@ewetel.net.

Kommentare sind geschlossen.