Info-Nachmittag zum Witwenprojekt in Indien fällt aus!

Die in der letzten Kark un Lüe angekündigte Infoveranstaltung mit Ilse Treder zum Witwenprojekt in Indien, die für den 21. August 2013 geplant war, muss aus organisatorischen Gründen verschoben werden. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Ilse Treder von der Deutschen Kalkutta-Gruppe hatte im Frühjahr das Projekt in Kalkutta/Indien besucht,  das seit vielen Jahren durch Spenden der Kirchengemeinde Edewecht unterstützt wird. Frau Treder wollte von ihrer Reise und über die aktuelle Situation in Kalkutta berichten. Die Veranstaltung wird auf jeden Fall nachgeholt. Der Termin wird rechtzeitig in der Tagespresse und hier auf der Webseite der Kirchengemeinde bekanntgegeben.

Kommentare sind geschlossen.