Kirchenmusiktage 2014 im Ammerland

Im Rahmen der Kirchenmusiktage lädt der Kirchenkreis Ammerland vom 15. bis 30. März 2014 zu folgenden Veranstaltungen ein: 

Samstag den 15. März 2014, 17:00 Uhr, Friedenskirche in Augustfehn: Bläser & Orgel

Auswahlchor des Posaunenwerkes der Kirche in Oldenburg, Leitung: Landesposaunenwart Christian Strohmann, Orgel: Hartmut Fiedrich

Sonntag den 16. März 2014, 10:00 Uhr: Musik im Gottesdienst

in den ev. Kirchen im Kirchenkreis Ammerland mit den örtlichen Chören und Instrumentalgruppen

Sonntag den 16. März 2014, 16 Uhr, St.-Ulrichs-Kirche Rastede: Kammermusik

mit dem Blockflötenensemble Consort Rossignol, Blockflötentrio Rostrup, Friederike Deecken (Violine) und Hartmut Fiedrich (Orgel)

21. bis 23. März 2014, 19:00 Uhr, Ev. Haus, Kirchenstr. 5, Westerstede: Gospelworkshop

Die Leiterin Miriam Schäfer ist Initiatorin der Bewegung „Soul children“ und hat Gospelhits wie „Immanuel“ komponiert. Anmeldung: Kirchenkreis.AML@kirche-oldenburg.de, Teiln.-Gebühr: 25 Euro / ermäßigt 15 Euro

Samstag den 29.März 2014, 19:30 Uhr, St.-Johannes-Kirche Zwischenahn: Festkonzert – G. Fr. Händel

Ina Siedlaczek (Sopran), Andreas Post (Tenor), Hannes Rux (Trompete), Europäisches Barockorchester Le Chardon, Leitung Hajo Wienroth

Sonntag den 30. März 2014, 17:00 Uhr: St.-Petri-Kirche Westerstede: Musik – bunt getönt

Mit der St.Nicks Concertband Edewecht, Kirchenchöre Ihausen und Westerstede, Flötenkreis Westerstede und dem Regenbogenchor Zwischenahn

Kommentare sind geschlossen.