Führung durch die neue Trauerhalle

Die Neue Trauerhalle Edewecht ist gleich nach ihrer Inbetriebnahme besser angenommen worden als erwartet. In ihrem ersten Jahr haben 52 Trauerfeiern und verschiedene kleinere Nutzungen stattgefunden. Die häufigen Nachfragen interessierter Edewechter nach einer Besichtigung sollen mit einer weiteren ganztägigen Öffnung beantwortet werden. Am Samstag, 21. Juni 2014 wird die Neue Trauerhalle von 10 bis 16 Uhr geöffnet sein. Den Besuchern werden sämtliche Räume vorgeführt sowie ihre jeweilige Funktion und Nutzung erläutert.

Empfohlene Anfahrt über die Stichstraße am HOT vorbei auf den großen Parkplatz vor dem Neuen Friedhof; für Navigationsgeräte ist die Eingabe Hauptstr. 38 zielführend.

Kommentare sind geschlossen.