„und die Psalmensänger lobten Gott“ – Andacht von Stephan Bohlen

„Und die Psalmensänger lobten Gott mit ihren Stimmen, und alles war erfüllt von süßem Klang.“ (Jesus Sirach 50,18)

 

 

Gut klingt, was vom Gottesdienst im Jerusalemer Tempel zu lesen ist: Jubelnde Sänger und ein Klang, der den Raum wohlig füllt.
Das Bild auf dem Titel zeigt anderes: Die Orgel in der Mutterkirche unserer Gemeinde ist zerlegt. In zwei, drei Monaten wird das Instrument dann in neuem Glanz ertönen, Gott loben und alles mit süßem Klang erfüllen! Bis dahin wird ein Ersatzinstrument die Gemeinde bei ihren Gottesdiensten begleiten.

Weiterlesen →

Nikolaimarkt am 29. September 2019

(NE) Der Nikolaimarkt beginnt – wie in jedem Jahr – um 11.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der St. Nikolai-Kirche. Die Erntekrone hat das Landvolk Jeddeloh I bereits gebunden und der Posaunenchor und die Organistin haben auch schon fast alle Vorbereitungen abgeschlossen. Weiterlesen →