„Reformation in Edewecht“ – Vortrag am 25. Oktober 2017


In diesem Jahr jährt sich zum 500. Mal Martin Luthers Thesenanschlag an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg. Anlässlich dieses Jubiläums laden die Evangelisch-Lutherische Kirche sowie das Kulturbüro der Gemeinde Edewecht am Mittwoch, den 25. Oktober 2017 um 19.30 Uhr zu einem Vortrag über die Reformation in Edewecht in die St. Nikolai-Kirche ein. Die Veranstalter freuen sich, dass mit Dr. Tim Unger aus Wiefelstede ein ausgewiesener Fachmann auf dem Gebiet der Kirchengeschichte in der Region den Vortrag gestalten und dabei sein besonderes Augenmerk auf die Entwicklung der Reformation in der Gemeinde Edewecht legen wird.

Weiterlesen →

Wettbewerb „Deine Hoffnungsbilder“

Schülerinnen und Schüler aus Norddeutschland waren zu Jahresbeginn gemeinsam zu einem Wettbewerb unter dem Thema „Deine Hoffnungsbilder“ aufgerufen worden. Die Kirchen im Norden wollen damit Jugendliche für den Pastorenberuf begeistern. Gemeinsam mit ihrer Freundin Tabea von Bloh hat Anna Bohlen aus Edewecht den 2. Platz bei diesem Kreativwettbewerb belegt. Die beiden haben einen Joiner zum Thema „Hoffnung“ eingereicht, den sie abgefilmt und mit einer Audiospur mit Interviews zum Thema versehen hatten.

Herzlichen Glückwunsch!

3. Koffermarkt im HOT

Zum dritten Mal organisiert das Team vom Bücherkeller diese besondere Abendveranstaltung. Viele werden sich an den genussvollen Abend für alle Sinne erinnern! Wir laden Sie ein:

Großer Bücherflohmarkt und 3. Edewechter Koffermarkt
Freitag, 20.Oktober 2017 von 19.00 bis 21.00 Uhr im HOT

Genießen Sie einen anregenden Abend mit Pizzabüffet und Klaviermusik. Wählen Sie Ihre Lieblingslektüre aus unserem großen Angebot und lassen Sie sich von selbstgefertigten Unikaten verzaubern.
Weiterlesen →

„Luther, Luther, Luther und nochmals Luther!“ – Andacht von Pastor Stephan Bohlen

Manchmal, liebe Leserin, lieber Leser, manchmal schrecke ich in diesem Jahr des Jubels schweißgebadet des Nachts aus dem Schlaf, weil mich dieses Reformationsjubiläum schon regelrecht zu verfolgen droht. „Luther, Luther, Luther und nochmals Luther!“: Vorträge, Gottesdienstreihen, Feste für Kinder, Aktionen für Jugendliche, Seniorenkreise zum Thema, Reisen, Konfirmandenunterricht, der Kirchentag an der Elbe, TV-Produktionen, Diskussionsrunden, Gemeindebriefe, und und und.
Unter den Gemeinden scheint ein Wettkampf um die Krone des Gedenkens ausgebrochen zu sein! – Nur: Wen interessiert das alles wirklich jenseits von „Wehr und Waffen“ der „festen Burg“? 

Weiterlesen →

Seite 6 von 109«...45678...20...»