Andacht für den 09. April 2020 – Karsten Peuster (Friedrichsfehn)

Download dieser Andacht als pdf  – zum Archiv der „Worte, die Mut machen“

Für das Leben

 

Gründonnerstag 2020 – mitten in der Karwoche. Die Passionszeit nimmt Fahrt auf: Bislang vier Sonntage ohne die regulären Gottesdienste, drei Wochen mit sehr eingeschränkten Kontakten. Die Krise hat viele Gesichter. Nach dem Jubel am Palmsonntag wird Jesus verhaftet, verraten und verleugnet. Was lange Bestand hatte, gilt nicht mehr. Wo ist die Verlässlichkeit, die Gesundheit, das Wirtschaftswachstum, wo bleiben die zwischenmenschlichen Begegnungen?

Ja, es ist Passionszeit. Vieles ist anders. Menschen sind krank, sind einsam, sie leiden, sie sterben. Hier, in Bergamo, in New York, auf Lesbos, in Aleppo und in Soweto.
Gründonnerstag – damals in Jerusalem: Jesus isst und trinkt mit seinen engsten Freunden. Sie pflegen die Gemeinschaft. Jesus beauftragt und ermutigt: Esst, trinkt und feiert auch in Zukunft, miteinander und füreinander, mit mir: „Ich bin bei euch!“

Gründonnerstag 2020 – heute im Ammerland: Menschen sind füreinander da, helfen in Krankenhäusern und Praxen, in der Pflege und im Einzelhandel, bei Polizei und Feuerwehr, und, und, und… Dafür können die Ammerländerinnen und Ammerländer dankbar sein, auch stolz und voller Hoffnung. Es geht weiter, auch in der Krise. Wir sind behütet.

Gründonnerstag 2020 – mitten in der Karwoche, Passionszeit in der Krise. Und doch scheinen bereits kleine Lichter. Ostern ist nicht mehr weit. Die Krise wird nicht das letzte Wort behalten.
Das Leben wird siegen. Zuversicht und Hoffnung keimen auch schon heute bereits an vielen Stellen.

Gründonnerstag 2020 – Heute Abend um 19.00 Uhr: Schenken Sie sich ein Glas Traubensaft oder Wein ein, sprechen Sie ein Gebet und dann lassen Sie uns aus der Ferne miteinander anstoßen – auf das Leben, auf die Zuversicht, auf die Gemeinschaft untereinander, füreinander und mit Jesus Christus.

Seien Sie in Zeiten der Krise behütet und bewahrt!

Ihr Pastor Karsten Peuster

Kommentare sind geschlossen.