Neu im Bücherkeller: Lesen lernen mit der Silbenmethode

Das Silbenbuch „ABC der Tiere“ aus unserem Bestand findet großes Interesse bei unseren Lesern. Darauf haben wir reagiert und dementsprechend neue Erstlesebücher mit der Silbenmethode eingekauft.

Für die 1.Lesestufe sind sechs Silbenbücher aus der Reihe „Leserabe“ zu den Themen Fußball, Drachen, Nixen, Ritter und Meerprinzessinnen, sowie Schulgeschichten ausgewählt worden um viele Kinder damit anzusprechen. 

Was bedeutet die Silbenmethode?

Das Silben-Lesen fördert bei leseschwachen Kindern das sinnverstehende Lesen. Durch die farbliche Hervorhebung der Silbenabschnitte können die Wörter als eine Einheit erfasst werden und ermöglicht Kindern mit einer Lese- und Rechtschreibschwäche sich zu flüssigen Lesern und guten Schreibern zu entwickeln. Zusätzlich können sie zu Hause durch motorische Übungen, wie Silbenklatschen oder Gehen in Silbentakt das Verständnis fördern.

Sobald das Lesen gelingt – fängt der Lesespaß an!

Aus der Reihe  „Leserabe“ jetzt im Bestand:

    • Nixengeschichten (ISBN: 978-3-473-38548-5)
    • Die Bolzplatz-Bande macht das Spiel! (ISBN: 978-3-473-38538-6)
    • Schulgeschichten (ISBN: 978-3-473-36304-9)
    • Pimpinella Meerprinzessin und der Delfin (ISBN: 978-3-473-38545-4)
    • Der kleine Drache und der Monsterhund (ISBN: 978-3-473-38539-3)
    • Der mutigste Ritter der Welt (ISBN: 978-3-473-38546-1)

Angelika Neumann

Kommentare sind geschlossen.