Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht

2013_PogromnachtAm 9.November 2013 fand im Friedrichsfehner Gemeindezentrum eine Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht statt. Organisiert wurde diese Veranstaltung von Silke Meine und Imke Winkelmann, die Ende September eine Gedenkstättenfahrt nach Bergen-Belsen durchführten. Auf dieser Fahrt sind aus den dort gewonnenen Eindrücken selbstgeschriebene Texte von 13 Ammerländer Jugendlichen entstanden, die bei der Gedenkveranstaltung präsentiert wurden. Musikalisch untermalt wurde die Veranstaltung durch Klezmer und jiddische Lieder von der Jugendband „Die Gelbe Kiste“. Die Spenden in Höhe von 84,29 € sind bestimmt für den Freundeskreis für Sinti und Roma in Oldenburg e.V., auf dessen Kulturzentrum Ende Oktober ein Brandanschlag verübt worden war.

Kommentare sind geschlossen.